Uni osnabrück windows herunterladen

mapWOC („massive automated passive Web Observation Center”) ist ein System, das automatisiert die Integritt von Webseiten berprft und bsartige Inhalte (z.B. Drive-by-Downloads) erkennt. Whrend anhand definierter URL-Listen automatisch Webseiten besucht werden, wird im Hintergrund der Netzwerkverkehr nach Schadsoftware durchsucht. Diese Auswertung ist unabhngig vom Betriebssystem, daher werden neben den Angriffen auf Windows-Rechner auch diejenigen erkannt, die beispielsweise gegen Mac OS X, iOS oder Linux gerichtet sind. All das und noch viel mehr bietet die Freie Software OpenSlides, die ab heute nach sechsmonatiger Entwicklungsarbeit in Version 1.6 auf der Website zum Download zur Verfgung steht. Alle nderungen sind im Changelog nachzulesen. Ein Windows-Installer sowie der Quellcode stehen auf der Webseite zum Download zur Verfgung. Download und weitere Informationen zu OpenSlides auf der offiziellen Website: www.openslides.org/ . . Thuban untersttzt Mehrsprachigkeit und ist bisher in Englisch, Franzsisch, Deutsch, Italienisch, Russisch (kyrillische Schrift) und Spanisch verfgbar. Das Benutzerhandbuch ist englischsprachig. Die offensichtlichste Neuerung ist das komplett berarbeitete User-Interface.

ber eine ausklappbare Seitenleiste behlt man die Projektoransicht stets im Blick. Auerdem aktualisiert sich nun jede Seite automatisch sobald es nderungen gibt. Diese Architekturnderung war das Hauptanliegen der Entwickler, die dafr OpenSlides zu einer Single Page Application auf Basis von AngularJS und Websockets umgebaut haben. Auch eine REST-Schnittstelle ist nun integriert, so dass OpenSlides leicht von anderen Programmen (z.B. Apps) genutzt werden kann. Zur Verstrkung des Geospatial-Teams suchen wir aktuell zwei neue Mitarbeiter: eine Stelle als Projektleiter/Berater und eine Stelle als Techniker/Softwareentwickler. Nun hat die Intevation GmbH den freien Datensatz umformatiert und unter die Creative Commons ShareAlike 2.0 License gestellt, der freien Lizenz unter der die gesamten OSM Daten stehen. Die Softwareentwickler des KDE-PIM-Teams trafen sich am vergangenen Wochenende (9. bis 11. Januar 2009) zum 7.

Mal in Folge in Osnabrck zu ihrem jhrlichen Statustreffen. Die Intevation GmbH war erneut Gastgeber dieses internationalen Entwicklertreffens. „Neben den groen Applikationen sind es gerade auch diese vielen kleinen Komponenten, die den gesellschaftlichen Wert Freier Software ausmachen”, so Geschftsfhrer Frank Koormann in der Laudatio. „Hier bildet die Kulturtechnik Software ein sinnvolles Ganzes”. Ottawa, Kanada, und Osnabrck, Deutschland, 15. Dezember 2005 – Die DM Solutions Group Inc., fhrend in der Open Source Webmapping Community, und Intevation GmbH, eine fhrende Consulting-Firma fr Freie Software, geben heute bekannt, dass sie gemeinsam professionellen MapServer-Support in Europa anbieten. Inhaltlich gliedert sich der dreitgige Kurs in drei Teile: Es erfolgt zunchst eine generelle Einfhrung in den UMN MapServer. Der Hauptteil der Schulung beschftigt sich mit den verschiedenen Mglichkeiten zur Konfiguration und Steuerung des UMN MapServer.